Home
Wir über uns
Aktuelle Berichte
Termine 2018
Schwimmen
Kanu
Unser Team
Berichte
Kanu Wandersport
Vogalonga
Drachenbootgruppe
Angeln
Gymnastik
Jugendarbeit
Vereinsheim
Sitemap
Pinnwand
Unsere Partner
Internes
Impressum

Vogalonga, was ist das? 

Die Vogalonga (das lange Ruder) ist eine internationale Veranstaltung für alle Venedig- und Paddel-Fans, für alle, die Venedigs Lagunen und seine kleinen Inseln lieben und diese gerne mit einem Paddelboot entdecken wollen. Einmal im Jahr paddeln und rudern tausende Hobby-Kapitäne aus ganz Europa in Kanus, Kajaks und Drachenbooten auf einem 30 km langen Kurs durch Venedig. Hier dürfen nur von Muskelkraft angetriebene Boote teilnehmen. Die Stadt und die Umgebung ist in dieser Zeit für andere Schiffe komplett gesperrt.

Die Vogalonga ist ein Ereignis für die ganz treuen Paddel- und Ruderfans und bis heute ein friedvolles Bezeugnis gegen die von den vielen Motorbooten erzeugte Wellenbewegung, die so gefährlich für die Stadt und seine Lagunen ist. Die Vogalonga bewahrt und verbreitet so auch über die Jahre Venedigs originären Charme.

Die Vogalonga vereint regionale Geschichte und Traditionen, fördert aber auch Venedigs Internationalität, indem sie Ruder- und Paddelamateure der ganzen Welt mit den Anwohnern der Lagune zusammenbringt.

Die Vogalonga entstand durch die Zuneigung und Beharrlichkeit einer Gruppe Venezianer, die - ursprünglich als Protest gedacht - diese Veranstaltung seit über 40 Jahren aufrecht erhalten. Derzeit verzeichnet die Vogalonga bis zu 6000 Ruderer mit insgesamt 1650 Booten.
 

Start und Ziel ist der Markusplatz

Wenn um 9.00 Uhr die Kanone am Markusplatz zum Start donnert, setzen sich die Boote zwischen St. Mark’s Basin und dem Giudecca Canal in Bewegung. Über den Canal di San Marco geht es vorbei an den Inseln Vignole und Sant'Erasmo. An der Insel Burano knickt der Kurs nach links ab und führt nach längerer Fahrt durch die Lagune durch den Kanal der Glasbläserinsel Murano. Über den Canal Grande
und unter der mächtigen Rialtobrücke hindurch, dem Wahrzeichen der Stadt, geht es zurück zum Markusplatz.

Quelle: vogalonga.eu  

Statistik

VogalongaDatum Teilnehmende 
Boote
TeilnehmerTeilnehmer
aus Venezia
Teilnehmer
aus Italien
Teilnehmer
 aus dem
 Ausland
Teilnehmer
ESV Wuppertal
4420.05.2018     20
4304.06.2017     20
4215.05.2016     20
4124.05.20151793664811011649389818
4008.06.2014210575411233198843200
3919.05.20131715658810831759374620
3827.05.201218026793111818973778 20
3712.06.201116316212109417833335 20
3623.05.201015955995117718242994 20
3531.05.200916806098125717553086 20
3411.05.200815875995119318832919 20
3327.05.200715605832121817812833 20
3204.06.200614145190107716522461 20
3115.05.200514625165112115092535 20

 Quelle:  http://www.vogalonga.com/de/die-geschichte/statistik 

 

Top
ESV Wuppertal Ost | esv-wuppertal-ost.de